Skip to main content

Flachgau-Nord

MINT steht für die Fachbereiche Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik. Auf Basis zahlreicher bestehender MINT-Initiativen in der Region Flachgau-Nord haben sich 21 Organisationen zusammengeschlossen, um diese zu bündeln und auszubauen. Im Rahmen des Projekts MINT-Region Flachgau-Nord sollen besonders Initiativen in Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen und der Industrie gestärkt werden. Ziel sind die Alterserweiterung (bestehender) Angebote, ein Schwerpunkt auf Mädchen in MINT-Berufen und die Schaffung eines Zugangs für ALLE zu MINT-Angeboten.

Logo Flachgau-Nord

Geografische Ausdehnung: Anthering, Bergheim, Bürmoos, Dorfbeuern, Göming, Lamprechtshausen, Nußdorf, Oberndorf und Sankt Georgen bei Salzburg (alle im Bezirk Flachgau).

MINT Aktivitäten:

Themenschwerpunkte pro Jahr:

  • 2024: Alterserweiterung der MINT-Angebote z.B. durch MakerDay/Kompetenztag
  • 2025: Mehr Mädchen in die Technik - Girls Schwerpunkt
  • 2026: Schule tritt Wirtschaft  – offener MINT-Schwerpunkt für alle

Regelmäßige Netzwerktreffen, eine MINT-Konferenz

 

Koordinierung interimistisch: Cathrine Maislinger, MA, GF LEADER Flachgau-Nord
Joseph-Mohr-Str. 4a
110 Oberndorf
Tel: 0043 664 1894294

Partner

LEADER Flachgau-Nord
Regionalverband Flachgau-Nord
Regionalverband Salzburg Stadt und Umlandgemeinden
Kindergarten Lamprechtshausen
Volksschule Bürmoos
Mittelschule Bürmoos
Mittelschule Bergheim
Fachhochschule Salzburg
Universität Salzburg
Spürnasenecke
Kompass Bildungsberatung für Mädchen*
MINT Salzburg Koordinierungsstelle
W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH
Palfinger AG
Arbeiterkammer Salzburg
Wirtschaftskammer Salzburg
AMS Salzburg
Forum Familie Flachgau
akzente Salzburg
Junge Wirtschaft Salzburg
Raiffeisenbank Flachgau-Nord